Inverno in val Gardena - Winter in Gröden - Winter in Gardena Valley

Das Dolomiti Superski

Das Dolomiti Superski ist eines der größten Skikarussells in Italien und umfasst nahezu alle Skigebiete der Dolomiten in den Provinzen Bozen, Trient und Belluno. Mit nur einem Skipass können Sie in diesem 1974 eröffneten Gebiet fahren, das heute über 1200 km Piste verfügt, welches sich in 12 Untergebiete aufteilt: Cortina d'Ampezzo, Kronplatz, Alta Badia, Gröden/Seiser Alm, Fassatal/Karersee, Arabba/Marmolada, Sextner Dolomiten/Hochpustertal, Val di Fiemme/Obereggen/Martino di Castrozza/Rollepass, Eisacktal, Trevalli – Moena/San Pellegrino/Falcade und Civetta.

 

Doch im Dolomiti Superski kann man nicht nur auf den renommierten Alpenpisten, wie der Gran Risa, La Bellunese, Porta Vescovo oder Saslong fahren, sondern auch Skilanglauf und Schneeschuhwanderungen durch Wälder und über verschneite Almen machen, das berauschende Gefühl einer Rodelfahrt erleben, Pirouetten auf dem Eis drehen oder in den diversen Snowparks Jumps oder Kunststücke einüben.

Buchen Sie den Urlaub

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN